Tolle Neuigkeiten: Es gibt ein neues 100WÖRTER-Schulprojekt!

Das Logo von 100WÖRTER in der idealen Größe für Beiträge

100WÖRTER ist ein spannendes Projekt. Was mich dabei besonders freut, sind Kooperationen mit Schulen. Hier beschäftigen sich ganze Klassen mit 100-Wörter-Texten, schreiben am Ende eigene Beiträge und veröffentlichen sie hier. Auf diese Weise sind schon tolle Schulprojekte entstanden!

Nun gibt es eine weitere erfolgreiche Zusammenarbeit: Die Klasse 8h des Evangelischen Schulzentrums Chemnitz hat zuerst in einem gemeinsamen Workshop 100WÖRTER kennengelernt. Anschließend haben die Schülerinnen und Schüler eigene Texte geschrieben und diese sogar als Episode für den 100WÖRTER-Podcast aufgenommen. Damit nicht genug: Sie haben dabei sogar eigene Jingles produziert!

Die beeindruckenden Ergebnisse – Texte und Podcasts – findet ihr hier nun auf 100WÖRTER.


Das übergeordnete Thema für das Projekt lautete „Schule in 20 Jahren“. Die Schülerinnen und Schüler haben sich dazu in verschiedenen Unterkategorien Gedanken gemacht:

  • Lernorte der Zukunft
  • Schulfächer der Zukunft
  • Gadgets der Zukunft
  • Gedankenblitze aus der Zukunft

Hier ist eine Übersicht über alle Beiträge, die die Schülerinnen und Schüler geschrieben haben. Sobald ein neuer Artikel veröffentlicht ist, ergänze ich im Inhaltsverzeichnis den Link dazu. Du findest dort auch den Link zur dazugehörigen Podcast-Folge. Viel Spaß damit!

100 Wörter-Podcasts der Klasse 8h des Evangelischen Schulzentrums Chemnitz (ESZC)

  1. Lernorte der Zukunft
  1. Schulfächer der Zukunft
  1. Gadgets der Zukunft
  1. Gedankenblitze aus der Zukunft

Ergänzend gibt es einen Projekt-Abschluss-Text.

Sebastian

Ich bin der Mensch hinter 100WÖRTER. Beruflich mache ich ein bisschen was mit Schreiben, ein bisschen was mit Internet und ein bisschen was mit Organisation. Und irgendwann hatte ich keine Lust mehr auf lange Texte im Internet. Deshalb habe ich 100WÖRTER gegründet und schreibe kurze Texte.

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Instagram
WhatsApp