Schulprojekt: Schulfächer der Zukunft – Kulturen entdecken

Zwei Personen reichen sich die Hand. Symbolbild für eine moderne Schule, in der man Kulturen entdecken kann.

In einem gemeinsamen Projekt des Evangelischen Schulzentrums Chemnitz und 100WÖRTER haben die Schülerinnen und Schüler der Klasse 8h eigene 100-Wörter-Beiträge geschrieben und diese sogar als Podcast aufgenommen!

Das Oberthema des Projekts lautete „Schule in 20 Jahren“. Für einige Schülerinnen und Schüler standen dabei „Schulfächer der Zukunft“ im Fokus. Hannah G. hat sich hier ein besonderes Schulfach überlegt.


Keynote:

Viele Menschen wissen wenig über Kulturen, die nicht die eigene ist. Ist ein Schulfach, das sich mit diesem Thema beschäftigt, da nicht sinnvoll?


Mein Vorschlag für ein Schulfach in der Zukunft ist ein Fach, das sich mit verschiedenen Kulturen, deren Geschichte, Mythen und typischen Gewohnheiten beschäftigt. Dieses Fach halte ich für sinnvoll, da das interessant und spannend ist. Auch schadet es nicht bei Reisen in andere Länder schon etwas über das jeweilige Land und deren Bewohner zu wissen.

Um den Unterricht dieses Faches spannender zu gestalten, könnte man Technik benutzen, die dann hoffentlich zur Verfügung steht. Zum Beispiel würde man dann mit VR-Brillen digital in das Land der gerade zu behandelnden Kultur reisen können und eine digitale Rekonstruktion dieses Landes in früherer Zeit benutzen, um den Unterricht spannender zu gestalten.


Danke, Hannah, für diesen schönen Text! Die dazugehörige Podcast-Episode, die Hannah selbst eingesprochen hat, http://100woerter.de/100woerter-podcast-0018-schulprojekt-schulfaecher-der-zukunft-kulturen-entdeckenfindet ihr hier!


Hier ist die Übersicht mit allen Projekt-Inhalten und -Texten

Sebastian

Ich bin der Mensch hinter 100WÖRTER. Beruflich mache ich ein bisschen was mit Schreiben, ein bisschen was mit Internet und ein bisschen was mit Organisation. Und irgendwann hatte ich keine Lust mehr auf lange Texte im Internet. Deshalb habe ich 100WÖRTER gegründet und schreibe kurze Texte.

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Instagram
WhatsApp