Quidditch – Der Harry-Potter-Sport in der Realität

Typische Szene aus einem Quidditch-Spiel.

Quidditch ist der beliebteste Sport im Harry-Potter-Universum. Die Akteure fliegen auf Besen und versuchen mit verschiedenen Bällen Punkte zu erzielen. Weil das ziemlich cool ist, träumen viele Harry-Potter-Fans davon, selbst Quidditch zu spielen.

Unmöglich? Nein!

Über Anzeichen von Harry Potter in der Realität berichtete ich schon, jetzt kommt der Sport hinzu. Beim realen Quidditch werden oft Rohre als Besen genutzt, die Tore befinden sich am Boden. Ansonsten ist es dem Sport aus den Büchern überraschend ähnlich.

Quidditch boomt: Schon länger gibt es Welt- und Europameisterschaften. Die Medien berichten mittlerweile auch über den Sport, etwa der MDR über die Jenaer Quidditch-Mannschaft.


Du willst selbst Quidditch spielen? Der Deutsche Quidditchbund hilft dir weiter :)

Bildhinweis: BenHollandPhotography, Muggle Quidditch, CC BY-SA 4.0

Peter Wort

Ich bin der Mensch hinter 100woerter.de. Beruflich mache ich ein bisschen was mit Schreiben, ein bisschen was mit Internet und ein bisschen was mit Organisation. Und irgendwann hatte ich keine Lust mehr auf lange Texte im Internet. Deshalb habe ich 100woerter.de gegründet und schreibe kurze Texte. Ich hoffe, dir gefällt die Seite! :)

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreib jetzt deinen Kommentar auf 100woerter.de!