Was bedeutet und woher kommt „Hinten kackt die Ente“?

Eine Ente läuft herum. Symbolbild für die Erklärung der Redensart Hinten kackt die Ente.

Die Redensart „Hinten kackt die Ente“ kennst du bestimmt. Sie bedeutet, dass etwas erst zum Schluss entschieden wird und dass erst am Ende tatsächlich das Ergebnis feststeht.

Die Herkunft dieses Satzes ist ungewöhnlich. Während viele der hier vorgestellten Redensarten und Sprichwörter oft sehr alt sind, ist dieser Ausspruch noch ganz jung.

Er stammt vom Sportreporter Frank Buschmann. Nachdem angeblich ein Fußballspieler den Spruch „Hinten kackt die Ente“ gesagt hatte, verwendete ihn Buschmann regelmäßig in seiner Berichterstattung.

Im Jahr 1999 wurde der Satz erstmals auch schriftlich in einer Zeitung verwendet. So ist dies wohl eine der jüngsten Redensarten, die wir heute verwenden.

Peter Wort

Ich bin der Mensch hinter 100woerter.de. Beruflich mache ich ein bisschen was mit Schreiben, ein bisschen was mit Internet und ein bisschen was mit Organisation. Und irgendwann hatte ich keine Lust mehr auf lange Texte im Internet. Deshalb habe ich 100woerter.de gegründet und schreibe kurze Texte. Ich hoffe, dir gefällt die Seite! :)

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

15 − 9 =