Deutschland im Halbfinale gegen den Gastgeber: Eine (fast) makellose Erfolgsgeschichte!

Ein Fußball mit den Landesflaggen der Halbfinalteilnehmer der EM 2016. Symbolbild für das Spiel Deutschland gegen Gastgeber Frankreich: Bislang war Deutschland bei Halbfinalspielen gegen den Gastgeber eines großen Turniers (fast) immer erfolgreich.

Update: Deutschland hat im Halbfinale mit 0:2 gegen Frankreich verloren. Damit endet die Serie von 6 Siegen im Halbfinale gegen den Gastgeber eines Turniers.


Es ist EM-Halbfinale. Deutschland spielt gegen Gastgeber Frankreich. Als es das letzte Mal die Paarung Deutschland vs. Gastgeber im Halbfinale eines großen Turniers gab, lief es ja gar nicht so schlecht …

Betrachtet man alle Halbfinalspiele, in denen Deutschland auf den Gastgeber traf, entdeckt man eine fast makellose Erfolgsgeschichte. Es gibt nur eine Ausnahme …

Diese 6 (!) Halbfinalspiele hat Deutschland gegen die Gastgebermannschaft gewonnen:

  • EM 1972 Belgien – Deutschland 1:2
  • EM 1976 Jugoslawien – Deutschland 2:4 n.V.
  • EM 1992 Schweden – Deutschland 2:3
  • EM 1996 England – Deutschland 1:1 n.V. – 5:6 i.E.
  • WM 2002 Deutschland – Südkorea 1:0
  • WM 2014 Brasilien – Deutschland: 1:7

Es gab nur eine Niederlage:

  • WM 1958 Schweden – Deutschland 3:1

 

Die Vorzeichen stehen also ganz gut für die deutsche Mannschaft :)

Peter Wort

Ich bin der Mensch hinter 100woerter.de. Beruflich mache ich ein bisschen was mit Schreiben, ein bisschen was mit Internet und ein bisschen was mit Organisation. Und irgendwann hatte ich keine Lust mehr auf lange Texte im Internet. Deshalb habe ich 100woerter.de gegründet und schreibe kurze Texte. Ich hoffe, dir gefällt die Seite! :)

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

12 − 11 =