Die 100 häufigsten Wörter für das Brotende

Mehrere Brotenden auf einem Haufen. Symbolbild für den Text mit den 100 häufigsten Bezeichnungen für das Ende des Brotes.

Lese-Tipp: Hier sind die 100 häufigsten Wörter für den Apfelrest


Die Reihenfolge der Bezeichnungen für das Ende des Brotes ist rein zufällig und spiegelt nicht wider, wie oft der Begriff tatsächlich verwendet wird.


  1. Knust
  2. Knuust
  3. Knuß
  4. Knuz
  5. Kanten
  6. Knuf
  7. Kniestchen
  8. Knützchen
  9. Tippchen
  10. Knippchen
  11. Gombel
  12. Knapp
  13. Knäppchen
  14. Tip
  15. Kläppchen
  16. Knabbel
  17. Knäppken
  18. Knorke
  19. Knorpe
  20. Knüppchen
  21. Knut
  22. Utzelkäpp
  23. Knetchen
  24. Knützje
  25. Kösken
  26. Käntchen
  27. Koosch
  28. Krüppchen
  29. Kruste
  30. Krüstchen
  31. Kürstchen
  32. Knäbberchen
  33. Knärzje
  34. Knorze
  35. Knörzchen
  36. Knistchen
  37. Knüstchen
  38. Endstück
  39. Knorzt
  40. Knörrnche
  41. Krestche
  42. Feeze
  43. Fietze
  44. Kniezchen
  45. Kopp
  46. Köpple
  47. Küppchen
  48. Küppel
  49. Renftchen
  50. Knärzel
  51. Knärzelche
  52. Knarzel
  53. Knaus
  54. Knäuschen
  55. Knaischen
  56. Knaisel
  57. Knieschen
  58. Kneppche
  59. Kneppel
  60. Krüstje
  61. Schäbbelchen
  62. Rungsen
  63. Rändl
  64. Randkandn
  65. Ränftel
  66. Ärschel
  67. Knüschen
  68. Korscht
  69. Bäätsch
  70. Endle
  71. Ecke
  72. Giggl
  73. Knäusel
  74. Kneidel
  75. Köschken
  76. Käppele
  77. Riebel
  78. Rände
  79. Storzl
  80. Knecks
  81. Gnuscht
  82. Riebele
  83. Scherzl
  84. Dutz
  85. Korscht
  86. Krunka
  87. Pend
  88. Buckel
  89. Bödäli
  90. Aaschnitt
  91. Gnaerzla
  92. Rendala
  93. Knübbele
  94. Kipf
  95. Randl
  96. Gupf
  97. Knusperli
  98. Christel
  99. Klaaberranftle
  100. Baggerla

Echt krass, wie viele Wörter es gibt für das Ende des Brotes – und es gibt noch viel mehr! … Ist dein Wort für das Brotende dabei?

  • Wenn ja: Welches ist es?
  • Wenn nein: Schreibe es in die Kommentare!

Hier findest du meine Quellen mit noch mehr Begriffen:

Lese-Tipp: Hier sind die 100 häufigsten Wörter für den Apfelrest

Hier findest du alle Texte der Serie „Die 100 häufigsten …

Peter Wort

Ich bin der Mensch hinter 100woerter.de. Beruflich mache ich ein bisschen was mit Schreiben, ein bisschen was mit Internet und ein bisschen was mit Organisation. Und irgendwann hatte ich keine Lust mehr auf lange Texte im Internet. Deshalb habe ich 100woerter.de gegründet und schreibe kurze Texte. Ich hoffe, dir gefällt die Seite! :)

Das könnte Dich auch interessieren …

4 Antworten

  1. JN sagt:

    Bei mir zu Hause sagt man Rammbfel. :-)

  2. Lina sagt:

    Kniepchen ist mein Wort dafür.

    Das ist ein großartiges Synonymwörterbuch ?

Schreib jetzt deinen Kommentar auf 100woerter.de!