Die häufigsten Wörter in deutschen Texten

Eine Tafel mit den Buchstaben ABC. Davor Ein Stapel Bücher und bunte Kreide. Symbolbild für die häufigsten Wörter in deutschen Texten.

Der Duden hat analysiert, welche Wörter am häufigsten in deutschsprachigen Texten vorkommen – Die Top 50:

  1. der, die, das (bestimmter Artikel)
  2. in
  3. und
  4. sein
  5. ein
  6. zu
  7. von
  8. haben
  9. werden
  10. mit
  11. an
  12. der, die, das (Relativpronomen)
  13. auf
  14. sich
  15. für
  16. nicht
  17. es
  18. sie
  19. er
  20. auch
  21. als
  22. bei
  23. dies
  24. dass
  25. können
  26. aus
  27. eine
  28. ich
  29. nach
  30. wie
  31. ihr
  32. um
  33. aber
  34. so
  35. Jahr
  36. nur
  37. noch
  38. über
  39. wir
  40. viel
  41. man
  42. oder
  43. vor
  44. müssen
  45. all
  46. sollen
  47. kein
  48. bis
  49. sagen
  50. wollen

Eigentlich sind da keine großen Überraschungen dabei, oder?

Allerdings wundert es mich, dass es ein Substantiv in die TOP 50 geschafft hat. Vor allem hätte ich nicht mit „Jahr“ gerechnet.


Keinen Beitrag verpassen: Like 100woerter.de auf Facebook und werde Follower bei Twitter!

Peter Wort

Ich bin der Mensch hinter 100woerter.de.Beruflich mache ich ein bisschen was mit Schreiben, ein bisschen was mit Internet und ein bisschen was mit Organisation. Und irgendwann hatte ich keine Lust mehr auf lange Texte im Internet. Deshalb habe ich 100woerter.de gegründet und schreibe kurze Texte.

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

17 + 16 =

Instagram
WhatsApp