Über das einfache Glück

Zwei Wanderer in einer schönen Landschaft. Symbolbild für die Frage nach dem einfachen Glück mit wenig Geld.
29. Oktober 2016

Beim Wandern sprang ein Kumpel in seiner 5-Euro-Hose über Pfützen, kletterte scharfkantige Felsen hoch. Wenn er müde war, setzte er sich einfach auf den staubigen Boden. Hinterher war er vollkommen dreckig und bei Regen komplett durchnässt.

Mittlerweile verdient der Kumpel gutes Geld und hat sich eine teure Wanderhose gekauft. Bei Regen bleibt er trocken. Doch über Pfützen springt, auf Felsen klettert er nicht mehr. Auf den Boden setzt er sich nie, die Hose soll nicht dreckig werden oder kaputt gehen.

Die teure Hose ist echt cool. Aber ob mein Kumpel jetzt wirklich glücklicher ist? Manchmal ist weniger vielleicht wirklich mehr …


Hat dir der Beitrag gefallen? Dann teile ihn bitte per Mail, auf Facebook, Twitter und anderen Netzwerken :)

Verpasse keinen Text und like 100woerter.de auf Facebook und Twitter!

Flattr this!

Über den Autor

Peter Wort

Ich bin der Mensch hinter 100woerter.de Beruflich mache ich ein bisschen was mit Schreiben, ein bisschen was mit Internet und ein bisschen was mit Organisation. Und irgendwann hatte ich keine Lust mehr auf lange Texte im Internet. Deshalb habe ich 100woerter.de gegründet und schreibe kurze Texte. Ich hoffe, dir gefällt die Seite! :)

  • Standard-Kommentare

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.