Was ist eigentlich Vocaloid?

Eine Puppe der animierten Vocaloid-Figur Hatsune Miku.

Vocaloid ist ein besonderer Software-Synthesizer:

Den Synthesizer, ein Musikinstrument, das auf elektronischem Wege Töne erzeugt, gibt es schon seit Mitte des 20. Jahrhunderts. Die seit 2004 existierende Weiterentwicklung Vocaloid kann aber noch mehr. Die Software erzeugt nicht nur Töne, sondern auch Gesang, der der menschlichen Stimme ähnelt.

Es gibt Musikstars, deren Figuren im Manga– und Anime-Style animiert sind und deren gesamter Gesang aus dem Vocaloid-Synthesizer stammt. Der berühmteste dieser Charaktere ist Hatsune Miku (s. Foto: Puppe von Hatsune Miku).

Mittlerweile ist Vocaloid nicht nur im Ursprungsland Japan bekannt, sondern erfreut sich weltweiter Popularität und Konzerte mit Hatsune Miku füllen ganze Konzerthallen.


Weitergehende Informationen zum Thema Vocaloid findest du auf vocaloid-world.de.

Bildherkunft

Peter Wort

Ich bin der Mensch hinter 100woerter.de. Beruflich mache ich ein bisschen was mit Schreiben, ein bisschen was mit Internet und ein bisschen was mit Organisation. Und irgendwann hatte ich keine Lust mehr auf lange Texte im Internet. Deshalb habe ich 100woerter.de gegründet und schreibe kurze Texte. Ich hoffe, dir gefällt die Seite! :)

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 × zwei =