Die 10 spannendsten Fakten über Erdmännchen

Zwei Erdmännchen sitzen auf dem Boden. Symbolbild für die 10 spannendsten Fakten über Erdmännchen.
29. Mai 2018

Erdmännchen sind schon lustige und knuffige Tiere. Wenn sie aktiv sind, zaubern sie mit ihren Aktionen jedem ein Lächeln ins Gesicht. Darum sind hier die 10 interessantesten Fakten über Erdmännchen:

  1. Erdmännchen werden bis zu 29 cm groß
  2. Der Schwanz der Erdmännchen wird bis zu 24 cm groß
  3. Erdmännchen leben in Gruppen von bis zu 30 Tieren
  4. Erdmännchen fressen am liebsten Insekten
  5. Die Füße der Erdmännchen sind unbehaart
  6. Die Augenhöhlen der Erdmännchen machen mehr als 20% ihrer Schädellänge aus
  7. Erdmännchen bewohnen gern von Erdhörnchen verlassene Höhlen
  8. Erdmännchen bellen bei Gefahr
  9. Erdmännchen werden rund 6 Jahre alt
  10. Erdmännchen können ihre Ohren schließen, damit beim Graben kein Sand eindringt

Flattr this!

Über den Autor

Peter Wort

Ich bin der Mensch hinter 100woerter.de Beruflich mache ich ein bisschen was mit Schreiben, ein bisschen was mit Internet und ein bisschen was mit Organisation. Und irgendwann hatte ich keine Lust mehr auf lange Texte im Internet. Deshalb habe ich 100woerter.de gegründet und schreibe kurze Texte. Ich hoffe, dir gefällt die Seite! :)

  • Standard-Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.