Über die Dummheit der Menschen vergangener Epochen

Der Schriftzug "Dummheit?" in roter Schrift auf blauem Hintergrund. Symbolbild für die angebliche Dummheit der Menschen vergangener Epochen

Viele Leute machen sich über die Dummheit der Menschen vergangener Epochen lustig. Schließlich glaubten die an ganz verrückte Sachen: Die Erde ist eine Scheibe, Krankheiten kommen aus dem Boden und Blei kann man zu Gold verwandeln. Dabei waren die Gegenbeweise doch offensichtlich!

Ist dies berechtigte Kritik an unseren Vorfahren oder unreflektierte Überheblichkeit? Wahrscheinlich beides. Tatsächlich haben wir mittlerweile deutlich mehr Wissen angesammelt. Doch was werden die Menschen in 500 Jahren zurückblickend sagen? „Die glaubten an das Higgs-Teilchen, Dunkle Materie und dass es Leben auf dem Mars gab.“ Wer weiß, wie die Menschen der Zukunft über uns urteilen werden …


Keinen Beitrag verpassen: Like 100woerter.de auf Facebook und werde Follower bei Twitter!

Peter Wort

Ich bin der Mensch hinter 100woerter.de.Beruflich mache ich ein bisschen was mit Schreiben, ein bisschen was mit Internet und ein bisschen was mit Organisation. Und irgendwann hatte ich keine Lust mehr auf lange Texte im Internet. Deshalb habe ich 100woerter.de gegründet und schreibe kurze Texte.

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

5 × vier =

Instagram
WhatsApp