Wer war eigentlich … Bud Spencer?

Bud Spencer (2015)

Bud Spencer war ein italienischer Schauspieler und erlangte als Darsteller in zahlreichen Westernfilmen weltweite Popularität.

Spencer wurde am 31. Oktober 1929 in Neapel als Carlo Pedersoli geboren. Den Künstlernamen Bud Spencer legte er sich 1967 zu.

Bekannt wurde Spencer durch Westernkomödien, mit seinem Schauspielpartner Terence Hill bildete er darin ein kongeniales Duo. Mit Streifen wie Vier Fäuste für ein Halleluja begründeten sie die Hau-Drauf-Komödie: Fliegende Fäuste und durch die Luft geschleuderte Darsteller.

Neben der Schauspielerei widmete sich Spencer zahlreichen weiteren Aktivitäten. Er war italienischer Meister im Brustschwimmen und Olympiateilnehmer, Sänger, Autor, Modedesigner und vieles mehr.

Am 27. Juni 2016 starb Bud Spencer in Rom.


Bildhinweis: Von Michel BuchmannEigenes Werk, CC-BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=49765119

Peter Wort

Ich bin der Mensch hinter 100woerter.de. Beruflich mache ich ein bisschen was mit Schreiben, ein bisschen was mit Internet und ein bisschen was mit Organisation. Und irgendwann hatte ich keine Lust mehr auf lange Texte im Internet. Deshalb habe ich 100woerter.de gegründet und schreibe kurze Texte. Ich hoffe, dir gefällt die Seite! :)

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

vier × eins =