100WÖRTER-Podcast 0028: Schulprojekt: Gadgets der Zukunft – Lernpillen als Wissensbooster

100WÖRTER-Podcast 0028: Schulprojekt: Gadgets der Zukunft – Lernpillen als Wissensbooster

Mehrere Tabletten auf einem Tisch. Symbolbild für die Vorstellung, dass Lernpillen als Wissensbooster eingesetzt werden können.

Das Evangelische Schulzentrum Chemnitz und 100WÖRTER haben ein gemeinsames Projekt gestartet: Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 8h produzieren eigene 100WÖRTER-Texte und Podcast-Episoden!

Das Oberthema des Projekts war „Schule in 20 Jahren“. Dazu haben sich die Schülerinnen und Schüler zu verschiedenen Unterthemen Gedanken gemacht. So sind wir mittlerweile bei Gadgets der Zukunft angekommen. Tessa stellt sich Pillen als Wissensbooster vor, die beim Lernen helfen. Doch sie sieht da nicht nur Vorteile. Ihre Überlegungen präsentiert sie in dieser Folge.


Hier findest du den Artikel zum Lesen: Schulprojekt: Gadgets der Zukunft – Lernpillen als Wissensbooster

Hier sind alle 100WÖRTER-Podcast-Folgen!

Sebastian

Ich bin der Mensch hinter 100WÖRTER. Beruflich mache ich ein bisschen was mit Schreiben, ein bisschen was mit Internet und ein bisschen was mit Organisation. Und irgendwann hatte ich keine Lust mehr auf lange Texte im Internet. Deshalb habe ich 100WÖRTER gegründet und schreibe kurze Texte.

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Instagram
WhatsApp