Wie dir Motivationssprüche helfen, deine Ziele zu erreichen [Werbung]

Eine Frau springt motiviert hoch. Symbolbild für Motivationssprüche.

Hinweis: Bei diesem Beitrag handelt es sich um einen gesponsorten Artikel. 100WÖRTER erhält also eine Gegenleistung für die Veröffentlichung dieses Textes.


Jeder von uns hat bestimmte Ziele im Leben. Die können pro Person völlig unterschiedlich sein: Der eine möchte gern eine glückliche Familie, die nächste wünscht sich viel Geld und wieder jemand anders träumt davon, sehr viel zu reisen.

In den meisten Fällen funktioniert das nicht einfach so, sondern wir müssen uns dafür anstrengen und regelmäßig daran arbeiten. Oft ist das nicht einfach. Hier hilft langfristig vor allem die richtige Motivation.

Damit wir diese Motivation bekommen und behalten und sich letztlich unsere Wünsche erfüllen, gibt es viele Methoden. Hier stelle ich dir in mehreren 100-Wörter-Abschnitten dar, wie dir Motivationssprüche helfen können.


So verschieden wir bei den Vorstellungen unserer Träume und Wünsche auch sind, eines haben wir dabei alle gemeinsam: Wir alle wollen unsere Ziele auch tatsächlich erreichen. Wie oben beschrieben ist dafür unsere Motivation sehr wichtig. Und die kommt und bleibt bei jedem Menschen ganz anders: Während manche Personen sich beispielsweise mit Schokolade nach einer gelungenen Aktion belohnen, reicht es für manchen schon, sich das Ziel im Kopf vorzustellen.

Was uns dabei aber wohl allen hilft, ist, wenn uns auch jemand anders unterstützt, uns Mut zuspricht oder mit seinen Erfahrungen weiterhilft. Diese externe Motivation erreicht uns ziemlich gut durch prägnante Aussagen.


Diese aktivierenden Sätze bezeichnen wir als Motivationssprüche. Sie sind anregend, kreativ und geben uns die Energie, mit der wir an unseren Träumen arbeiten können. Das gilt sowohl dafür, wenn wir gerade anfangen mit einer Tätigkeit, als auch dann, wenn wir mitten in der Arbeit stecken und noch keinen Erfolg oder kein Ende sehen. Im ersten Fall ist es wichtig, dass wir nicht nur träumen, sondern tatsächlich anfangen. Im zweiten Fall ist es entscheidend, dass wir durchhalten und trotz aller Schwierigkeiten weitermachen.

In diesen Situationen ist es hilfreich, wenn wir in Form von Motivationssprüchen auf die Erfahrungen erfolgreicher Menschen zurückgreifen können.


Motivationssprüche geben uns in prägnanter und kurzer Form die Motivation, anzufangen und später auch weiterzumachen. Du möchtest gern ein Beispiel, wie dir ein Zitat die Freude am Beginnen geben kann?

Hier ist ein Spruch von Hilary Hinton „Zig“ Ziglar. Er lebte in den USA von 1916 bis 2012 und war ein sehr erfolgreicher Buchautor, Verkäufer und Motivationstrainer. Er begegnete oft vielen Menschen, die unsicher waren, ob sie tatsächlich gut genug sind und wirklich mit der Erreichung ihres Ziels anfangen sollten. Hier prägte er folgenden Motivationsspruch:

„Du musst nicht spitze sein, um anzufangen. Aber du musst anfangen, um spitze zu werden.“


Allein anhand dieses Beispiels merkst du wahrscheinlich schon, wie sehr ein einfacher Spruch motivieren und dich weiterbringen kann. Von diesen Einsichten, Weisheiten und Erfahrungen gibt es tatsächlich sehr viele Zitate. Viele davon können dir in der richtigen Situation genau die Motivation geben, die du brauchst.

Darum beschäftige dich doch mal mit dieser Art von Motivationssprüchen: Suche dir die heraus, die dir weiterhelfen. Schreibe sie dir auf und immer, wenn es gerade schwierig ist, nimmst du sie zur Hand und liest sie durch. Und wenn du anschließend wieder voller Energie bist, stehen die Chancen sehr gut, dass du deine Ziele erreichst.

Sebastian

Ich bin der Mensch hinter 100WÖRTER. Beruflich mache ich ein bisschen was mit Schreiben, ein bisschen was mit Internet und ein bisschen was mit Organisation. Und irgendwann hatte ich keine Lust mehr auf lange Texte im Internet. Deshalb habe ich 100WÖRTER gegründet und schreibe kurze Texte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Instagram
WhatsApp