Über 100woerter.de und das Erfolgskonzept von xkcd-Comics

Ein typisches xkcd-Comic (http://xkcd.com/1215/)

Auf Zeit.de: Ein Bericht über Randall Munroe und seine simplen, oft cleveren xkcd-Comics.

Darin: Viele Aussagen, in denen ich mich wiederfinde:

  • Was ihn interessiert, was er oder seine Freunde erlebt haben, verarbeitet er.
  • Er schöpft aus […] alltäglichen Situationen einen großen Teil seiner Inspiration.
  • Was er selbst gerade faszinierend findet, wird zu einem Text.
  • Er will tolle Informationen mit anderen teilen.
  • Manchmal zwar nicht witzig […]. Aber die Information [hoffentlich ;) ] brillant.
  • Er ist bei der Auswahl der erklärten Sachverhalte nicht besonders wählerisch, sondern […] „sehr flexibel“.

 

Was sagt mir das? Grundidee und Konzept von 100woerter.de funktionieren – bei xkcd hat es ja auch geklappt :)


Anmerkung: Das Titelbild ist ein typisches xkcd-Comic von Randall Munroe und unter folgendem Link zu erreichen: http://xkcd.com/1215/

Peter Wort

Ich bin der Mensch hinter 100woerter.de. Beruflich mache ich ein bisschen was mit Schreiben, ein bisschen was mit Internet und ein bisschen was mit Organisation. Und irgendwann hatte ich keine Lust mehr auf lange Texte im Internet. Deshalb habe ich 100woerter.de gegründet und schreibe kurze Texte. Ich hoffe, dir gefällt die Seite! :)

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zwei × drei =