Was ist eigentlich Minecraft?

Eine typische Szene aus Minecraft

Minecraft ist ein Computerspiel. Vor ein paar Jahren gab es einen großen Hype darum, mittlerweile ist es etwas ruhiger geworden.
Weil aber unter anderem der bekannteste Let’s Player Deutschlands, Gronkh, viele Videos zu Minecraft postet , ist das Spiel nach wie vor sehr populär und wird von sehr vielen begeisterten Anhängern gespielt.

Worum gehts bei Minecraft?

Ganz grob zusammengefasst: Der Spieler rennt mit einer Figur durch eine Welt, die nur aus Würfeln aufgebaut ist. Der Spieler kann diese Würfel abbauen und neu zu Gegenständen oder Bauwerken zusammensetzen. Es ist also eine Art digitales Lego. Und das ist wahrscheinlich der Grund für den wahnsinnigen Erfolg des Computerspiels.


Keinen Beitrag verpassen: Like 100woerter.de auf Facebook und werde Follower bei Twitter!

Peter Wort

Ich bin der Mensch hinter 100woerter.de. Beruflich mache ich ein bisschen was mit Schreiben, ein bisschen was mit Internet und ein bisschen was mit Organisation. Und irgendwann hatte ich keine Lust mehr auf lange Texte im Internet. Deshalb habe ich 100woerter.de gegründet und schreibe kurze Texte.

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Instagram
WhatsApp