experiment #9: text ohne großbuchstaben

Die Großbuchstaben B, U und S auf einem verrosteten Metallschild. Symbolbild für das Textexperiment mit einem Text ohne Großbuchstaben.im deutschen gibt es relativ viele vorgaben, wann ein wort groß geschrieben wird: unter anderem müssen satzanfänge, substantive und substantivierte verben mit einem großen buchstaben beginnen. in anderen sprachen, etwa im englischen, sind großbuchstaben oft seltener. auch wenn das natürlich eine keineswegs vollständige darstellung ist, wird deutlich, dass im deutschen großbuchstaben eine wichtige rolle spielen. daher überprüft dieses textexperiment, wie ein text ohne großbuchstaben wirkt. nun die frage an dich: 100 wörter ohne großbuchstaben – wie war es für dich? hat das fehlen gestört, das lesen vielleicht sogar erleichtert oder ist dir etwas ganz anderes aufgefallen? wir freuen uns über deinen kommentar :)

Auf 100WÖRTER probiere ich gern verschiedene Sachen aus und gucke, was passiert. Insgesamt findest du deshalb sehr viele Text- und Buchstabenexperimente bei 100WÖRTER. Das sind sie:

Lies Sie dir gern durch und berichte mir per Nachricht oder per Kommentar, wie sie dir gefallen haben und ob du die verschiedenen Artikel ähnlich gut wie diesen Text ohne Vokale verstanden hast. Du wirst merken, dass es bei manchen Beiträgen sehr leicht fällt, bei anderen geht es so einigermaßen und dann gibt es welche, da hat man gar keine Chance, irgendetwas zu verstehen. Berichte mir gern von deinen Erfahrungen!


Hat dir der Beitrag gefallen? Ich freue mich, wenn du ihn per Mail, auf Facebook, Twitter oder anderen Netzwerken teilst :) Photo by Patrick Hendry on Unsplash

Sebastian

Ich bin der Mensch hinter 100WÖRTER. Beruflich mache ich ein bisschen was mit Schreiben, ein bisschen was mit Internet und ein bisschen was mit Organisation. Und irgendwann hatte ich keine Lust mehr auf lange Texte im Internet. Deshalb habe ich 100WÖRTER gegründet und schreibe kurze Texte.

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Instagram
WhatsApp