Die witzige Bedeutung des Namens der Orchidee

Nahaufnahme einer blauen Orchidee. Symbolbild für die witzige Herkunft des Namens der Blume.

Die Orchidee gibt es in den verschiedensten Formen und Farben. Es existieren 30.000 verschiedene Arten! Kein Wunder, dass sie zu den beliebtesten Blumen gehört. Die Herkunft des Namens jedoch überrascht und ist witzig zugleich.

Der Name der Orchidee leitet sich vom griechischen Wort „orchis“ ab. Dies bezieht sich auf das Aussehen der Wurzelknollen der Blumen: Die Knollen sind sehr auffällig und erinnerten den griechischen Gelehrten Theophrastos von Eresos an die männlichen Hoden. Und so benannte er die Pflanze mit dem entsprechenden griechischen Wort (orchis = Hoden).

Der Name „Orchidee“ leitet sich also vom griechischen Wort für einen Teil der männlichen Geschlechtsorgane ab.

Peter Wort

Ich bin der Mensch hinter 100woerter.de.Beruflich mache ich ein bisschen was mit Schreiben, ein bisschen was mit Internet und ein bisschen was mit Organisation. Und irgendwann hatte ich keine Lust mehr auf lange Texte im Internet. Deshalb habe ich 100woerter.de gegründet und schreibe kurze Texte. Ich hoffe, dir gefällt die Seite! :)

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

neunzehn − 16 =

Instagram
WhatsApp