Der Monat Juli – Herkunft und Bedeutung des Namens

Eine Wiese mit Sonnenschein im Sommer. Symbolbild für den Juli und den Herkunft und die Erklärung seines Namens.

Im Juli haben wir oft gutes Wetter. Der Name hat aber nichts mit Sommer oder Sonne zu tun, sondern geht auf etwas viel Irdischeres zurück:

  • Der Juli ist nach dem römischen Staatsmann Gaius Julius Caesar benannt
  • Vorher hieß der Monat „Quintilis“, abgeleitet vom lateinischen Wort quintus
  • quintus bedeutet übersetzt „der fünfte“, denn lange Zeit war der Juli der fünfte Monat des Jahres
  • Alte deutsche Namen waren Heuert oder Heumond, weil in diesem Monat das erste Heu eingebracht wurde
  • Andere Bezeichnungen sind Honig- oder Bärenmond
  • Um im Gespräch eine Verwechslung mit dem Juni zu vermeiden, benutzen wir oft das Wort Julei

Peter Wort

Ich bin der Mensch hinter 100woerter.de. Beruflich mache ich ein bisschen was mit Schreiben, ein bisschen was mit Internet und ein bisschen was mit Organisation. Und irgendwann hatte ich keine Lust mehr auf lange Texte im Internet. Deshalb habe ich 100woerter.de gegründet und schreibe kurze Texte. Ich hoffe, dir gefällt die Seite! :)

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreib jetzt deinen Kommentar auf 100woerter.de!