9 spannende Fakten über Lesotho

Eine runde Hütte in einer afrikanischen Landschaft. Symbolbild für spannende Fakten über Afrika.

Das südliche Afrika ist eine Sehnsuchtsregion für viele Reisende. Neben tollen Landschaften, spannenden Tieren und faszinierenden Menschen gibt es viel Interesssantes zu entdecken. Deshalb gibt es hier spannende Fakten über beliebte südafrikanische Länder.


Lesotho ist dafür bekannt, dass es komplett von Südafrika umschlossen wird. Jedoch gibt es noch weitere interessante Fakten:

Lesotho …

  • … ist eine Monarchie.
  • … hieß von 1868 – 1966 Basutoland.
  • … liegt auf einem Hochplateau und wird deshalb auch als „Königreich im Himmel“ bezeichnet.
  • … hat den höchsten Berg des südlichen Afrikas: Den Thabana Ntlenyana mit 3482 Metern.
  • … kann in den Bergen ganzjährig Schnee haben.
  • … hat vergleichsweise sehr wenige Bäume.
  • … hat als große Ausnahme Afrikas eine Bevölkerung, die sich fast komplett aus nur einer Volksgruppe zusammensetzt (südliches Bantuvolk der Basotho).
  • … investierte 2008 mehr als 13% des Staatshaushalts in Bildung – weltweit Platz 1.
  • … gehört beim Pro-Kopf-Einkommen jedoch zu den ärmsten Ländern der Welt.

Peter Wort

Ich bin der Mensch hinter 100woerter.de. Beruflich mache ich ein bisschen was mit Schreiben, ein bisschen was mit Internet und ein bisschen was mit Organisation. Und irgendwann hatte ich keine Lust mehr auf lange Texte im Internet. Deshalb habe ich 100woerter.de gegründet und schreibe kurze Texte. Ich hoffe, dir gefällt die Seite! :)

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

10 − 3 =