Was ist eigentlich Chicorée?

Die Knospen einer Chicorée-Pflanze. Beispielbild für den Text, der erklärt, was für ein Gemüse Chicorée ist.
28. April 2017

Vielleicht geht es dir genauso wie mir und du weißt nicht, was genau eigentlich Chicorée ist. Doch du hast Glück, hier ist die Erklärung:

Der Chicorée ist ein Gemüse, das roh, gedünstet, gekocht oder angebraten verspeist werden kann. Er hat einen bitteren Geschmack und soll sehr gesund sein.

Besonders interessant ist die „Herstellung“ des Gemüses: Ursprünglich wächst es in der Erde, bildet eine Wurzel und Blätter. Wird Chicorée dann bei kalten Temperaturen und ohne Licht eingelagert, bilden sich Knospen, die wir dann essen.

Bei einem durchschnittlichen Jahresverbrauch von 300 Gramm pro Person gehört Chicorée allerdings noch nicht zu den beliebtesten Gemüsesorten.


Keinen Beitrag verpassen: Like 100woerter.de auf Facebook und werde Follower bei Twitter!

Flattr this!

Über den Autor

Peter Wort

Ich bin der Mensch hinter 100woerter.de Beruflich mache ich ein bisschen was mit Schreiben, ein bisschen was mit Internet und ein bisschen was mit Organisation. Und irgendwann hatte ich keine Lust mehr auf lange Texte im Internet. Deshalb habe ich 100woerter.de gegründet und schreibe kurze Texte. Ich hoffe, dir gefällt die Seite! :)

  • Standard-Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.