Warum 5 + 7 = -4 ist

Die Schreibung der Zahlen in Binärcode. Symbolbild für die Rechnung, dass 5 + 7 = -4 ist.
28. Dezember 2017

Dieser Text ist wieder einer von Tabeas interessanten Gastartikeln. Auf ihrem Blog habutschu.com schreibt sie ebenfalls spannende Beiträge – dort aber mit deutlich mehr als 100 Wörtern :) Diesmal erklärt Tabea, wie 5 + 7 das Ergebnis -4 hervorbringen kann.


In der Informatik werden Zahlen im Binärsystem dargestellt: Für eine Zahl werden nur zwei verschiedene Ziffern (0 und 1) benutzt.

Man braucht in diesem System allerdings mehr Stellen für die gleiche Zahl als im Zehnersystem. Bei vier Stellen sind daher nur 16 Zahlen darstellbar, wobei die erste Stelle das Vorzeichen angibt.

Jede Abfolge von Nullen und Einsen steht also eindeutig für eine Zahl und diese Zahlen sind dann kreisförmig angeordnet (siehe Zeichnung)

Bei der Addition geht man auf dem Kreis in Uhrzeigersinn um die jeweilige Anzahl weiter. Wenn man die 7 erreicht hat, folgt also -8. Daher ist in der Informatik bei 4 Bit Speicherplatz (= 4 Stellen) 5 + 7 = -4.


Hat dir der Beitrag gefallen? Dann freuen wir uns, wenn du ihn teilst :)

Foto: Tabea von habutschu.com

Flattr this!

Über den Autor

Gastautor

Bei diesem Artikel handelt es sich um den Text eines tollen Gastautors. Angaben zum Autor findest du in der Regel direkt im Artikel.

  • Standard-Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.