Über die altersspezifische Bewertung von Geschwindigkeit

Ein glückliches älteres Ehepaar. Symbolbild dafür, dass die Bewertung von Geschwindigkeit auch vom Alter abhängen kann.
17. Dezember 2015

Ich wollte neulich mal schnell ins Einkaufszentrum. Einfach rein, Produkt kaufen und wieder raus.

Dann kam aber das entscheidende Hindernis: der Eingang des Einkaufszentrums. Dieser bestand aus einer automatischen Drehtür, die sich so langsam drehte, dass man in der Zeit einer kompletten Umdrehung Goethes Faust zweimal durchlesen könnte.

Neben mir waren nur noch zwei Rentner in der sich quälend langsamen Drehtür gefangen. Während ich im Kopf schon meine verlorene Lebenszeit bis zum Ende dieser Odyssee im Kopf überschlug, meinte der Opi vor mir plötzlich zu seiner Frau: „Ich mag dieses Einkaufszentrum, hier muss man nicht so hetzen.“


Hat dir der Beitrag gefallen? Dann freuen wir uns, wenn du ihn per Mail, auf Facebook oder Twitter teilst :)

Flattr this!

Über den Autor

Peter Wort

Ich bin der Mensch hinter 100woerter.de Beruflich mache ich ein bisschen was mit Schreiben, ein bisschen was mit Internet und ein bisschen was mit Organisation. Und irgendwann hatte ich keine Lust mehr auf lange Texte im Internet. Deshalb habe ich 100woerter.de gegründet und schreibe kurze Texte. Ich hoffe, dir gefällt die Seite! :)

  • Standard-Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.