Die beliebtesten Obstsorten der Deutschen

Ein Bild mit vielen verschiedenen Früchten. Symbolbild für die am meisten gegessenen Obstsorten in Deutschland.
31. August 2017

Welche Obstsorten sind die beliebtesten in Deutschland?

Die folgende Aufzählung gibt dir eine Übersicht mit den am meisten gegessenen Früchten (Pro-Kopf-Verbrauch im Erntejahr 2015/2016):

  1. Äpfel: 19,1 kg
  2. Bananen: 11,7 kg
  3. Tafeltrauben: 5,1 kg
  4. Pfirsiche: 3,6 kg
  5. Erdbeeren: 3,4 kg
  6. Birnen: 2,7 kg
  7. Heidel, – Preisel, Holunderbeeren, Sanddorn u.a. Beerenobst: 2,4 kg
  8. Kirschen: 2 kg
  9. Johannis-, Stachel-, Brom-, und Himbeeren: 1,6 kg
  10. Pflaumen, Zwetschgen, Mirabellen, Renekloden: 1 kg
  11. Aprikosen: 0,8 kg
  12. Sonstiges Frischobst: 9,9 kg

Gesamtkonsum an Obst pro Person: 63,3 kg

Diese und weitere interessante Daten, etwa die Entwicklung seit 2012, findest du hier.


Hat dir der Beitrag gefallen? Wir freuen uns, wenn du ihn per Mail, auf Facebook, Twitter oder anderen Netzwerken teilst :)

Flattr this!

Über den Autor

Peter Wort

Ich bin der Mensch hinter 100woerter.de Beruflich mache ich ein bisschen was mit Schreiben, ein bisschen was mit Internet und ein bisschen was mit Organisation. Und irgendwann hatte ich keine Lust mehr auf lange Texte im Internet. Deshalb habe ich 100woerter.de gegründet und schreibe kurze Texte. Ich hoffe, dir gefällt die Seite! :)

  • Standard-Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.