Darum heißt unser Kontinent „Europa“

Eine Karte von Europa. Symbolbild für die Erklärung, woher der Name des Kontinents Europa kommt.
14. April 2018

Wenn wir von unserem Kontinent sprechen, reden wir selbstverständlich von „Europa“. Doch woher kommt der Name?

Die Bezeichnung „Europa“ geht auf eine griechische Sage zurück:

Demnach hatte ein König in Phönizien, dem heutigen Libanon, eine schöne Tochter. Der Göttervater Zeus entführte das Mädchen und brachte sie in Stiergestalt über das Mittelmeer nach Kreta, also auf unseren Kontinent. Der Name der Königstochter wurde dann ab dem 5. Jahrhundert vor Christus für den gesamten Kontinent verwendet.

Das Wort „Europa“ leitet sich übrigens vom griechischen Wort für „dunkel“ ab. Das nimmt darauf Bezug, dass aus Griechenland gesehen unser Kontinent in Richtung des Sonnenuntergangs liegt.

Flattr this!

Über den Autor

Peter Wort

Ich bin der Mensch hinter 100woerter.de Beruflich mache ich ein bisschen was mit Schreiben, ein bisschen was mit Internet und ein bisschen was mit Organisation. Und irgendwann hatte ich keine Lust mehr auf lange Texte im Internet. Deshalb habe ich 100woerter.de gegründet und schreibe kurze Texte. Ich hoffe, dir gefällt die Seite! :)

  • Standard-Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.