100 Wörter über Zeit

Ein alter Wecker vor einem dunklen Hintergrund. Symbolbild für 100 Wörter über Zeit.
24. Juni 2018

Wenn man fragt, was ihnen fehlt, antworten viele Menschen mit einer Antwort: Zeit.

Wir haben immer so viel zu tun und so viele Termine, dass uns für viele Sachen einfach die Zeit fehlt. Und das sind oft die schönen Sachen, die auf der Strecke bleiben.

Dabei steht schon in der ersten Ausgabe von Neons Unnützes Wissen, dass wir 1 Stunde weniger schlafen als noch vor 20 Jahren. Wir müssten also eigentlich sogar mehr Zeit haben. Doch das ist bei vielen Menschen offensichtlich nicht der Fall.

Darum kann sich jeder von uns mal fragen: Nehme ich mir die Zeit für die richtigen Dinge?

Flattr this!

Über den Autor

Peter Wort

Ich bin der Mensch hinter 100woerter.de Beruflich mache ich ein bisschen was mit Schreiben, ein bisschen was mit Internet und ein bisschen was mit Organisation. Und irgendwann hatte ich keine Lust mehr auf lange Texte im Internet. Deshalb habe ich 100woerter.de gegründet und schreibe kurze Texte. Ich hoffe, dir gefällt die Seite! :)

  • Standard-Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.